Schriftgröße
Startseite Meine Methoden Aufstellung

Aufstellung

Familien-/Teamaufstellung

Eine so genannte Aufstellung kann sehr interessante – und hilfreiche – Rückschlüsse auf die tieferen Beziehungen im Bezugssystem (Familie, Kollegen…) des Klienten geben. So rücken unbewusste Schwierigkeiten und Verstrickungen ins Bewusstsein und können bewältigt beziehungsweise aufgelöst werden. Interessant ist die Aufstellungsarbeit vor allem auch deshalb, weil nicht die tatsächlich agierenden Personen teilnehmen müssen, sondern diese Menschen von Stellvertretern dargestellt werden. Das können Menschen aus Fleisch und Blut sein, müssen es aber nicht.

Einfach gesagt, positioniert der Klient die dargestellten Angehörigen seines Bezugssystems „aus dem Bauch heraus“ im Raum. Die unterbewusste Kommunikation zwischen dem Klienten und den Menschen seines Umfelds löst bei allen Teilnehmern deutlich spürbare Reaktionen aus. Im Anschluss an das Gespräch mit den Teilnehmern kann der Therapeut dem Klienten wirksame Möglichkeiten aufzeigen, zwischenmenschliche Spannungen und Blockaden abzubauen.

 

Aufstellung des „Inneren Teams“

Ähnlich wie eine Familien- oder Teamaufstellung funktioniert auch die Aufstellung des Inneren Teams. Dieser Technik liegt die – psychologisch anerkannte - Überzeugung zugrunde, dass die Persönlichkeit des Menschen keine monolithische Einheit ist, sondern sich aus verschiedenen Anteilen zusammensetzt. Das mag auf den ersten Blick seltsam erscheinen, doch hat jeder Mensch schon entsprechende Erfahrungen gemacht: Ganz klar zum Beispiel im Zuge einer Trennung. Der „Kopf“ sagt: „Es hat keinen Zweck mehr“; das „Herz“ aber will dem Partner immer und immer wieder eine weitere Chance geben. Eine ähnliche „innere Zerrissenheit“ kann sich zum Beispiel zeigen wenn es gilt, einen Vortrag zu halten: Sachlich und fachlich ist man fit und vergeht trotzdem vor Lampenfieber. Die Team-Aufstellung klärt: Wer gehört zu meinem „Inneren Team“ (zum Beispiel die „Stimme der Eltern“, der „Genießer“, das „innere Kind“ und so fort), was wollen diese Anteile und wie kann ich sie unter einen Hut bringen? Die Arbeit mit dem Inneren Team erlaubt in der Regel schnelle und sehr hilfreiche Einblicke in das eigene Seelenleben und zeigt effektive Wege auf, mit sich selbst ins Reine zu kommen.


 

Aufstellung