Schriftgröße
Startseite Information
Merkblatt zur psychologischen Beratung und Psychotherapie

In einem Erstgespräch schildern Sie Ihr Anliegen und benennen Thema und Ziel für unsere gemeinsame Arbeit. Miteinander klären wir ab, ob ich bei den genannten Schwierigkeiten mit meinen Beratungs- und Therapiemethoden helfen kann oder ob eine andere Form der Beratung oder Behandlung erforderlich ist. Alle Gespräche bleiben selbstverständlich vertraulich.

Neben der psychologischen Kinesiologie können auch andere Methoden als Hilfe zur Problemlösung genutzt werden, wie Gesprächs- und Verhaltenstherapie, psychosomatische Akupressur, Mentalfeldtherapie, Hypnosetherapie und bei Bedarf auch Familienaufstellung. Damit können wir umfassend an die Klärung und Lösung der jeweiligen Probleme herangehen, wobei ein Heilungsversprechen natürlich nicht gegeben werden kann. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass mit den Methoden keine körperlichen Krankheiten diagnostiziert und keine Heilbehandlungen in diesem Bereich vorgenommen werden! Jede/r KlientIn ist aufgefordert, medizinische Behandlungen nicht zu unterbrechen oder aufzugeben.
Allerdings verstehe ich die psychologischen und psychosomatischen Beschwerden so, dass sie nicht wie zufällig „angeflogen” kommen, sondern sich auf dem Hintergrund bestimmter Lebensumstände und Lebenskonflikte entwickeln. Daher gehe ich von der Motivation jedes/r KlientenIn aus, sich mit der eigenen Lebensgeschichte aktiv auseinanderzusetzen.
Termine sind nur nach (telefonischer) Anmeldung möglich. Eine Sitzung dauert 60 bis 90 Minuten. Das Honorar beträgt 70 € je Stunde und ist gleich anschließend zu zahlen. Eine Erstattung durch die Krankenkasse ist vom Klienten jeweils zu klären.

Für weitere Fragen oder individuelle Beratung stehe ich
Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre
Melanie Weishaupt